top of page

Von Träumen, Frieden und Zweifeln

Aktualisiert: 30. Juni

Stell dir vor, du hättest drei Wünsche frei. Was würdest du dir wünschen?


Wenn man mir diese Frage stellen würde, wäre meine Antwort ganz einfach. Frieden auf Erden, sorgsamer Umgang mit allen Lebewesen und mit den Ressourcen unserer Welt.

Ich weiss, ich bin blauäugig. Frieden sei nicht der Normalzustand - hat man mir beigebracht, normal sei Krieg, Konkurrenz, Zerstörung, Eigennutz, Profit und Gier. Alles andere seien Träumereinen. Ok - dann bin ich eine Träumerin. Dann will ich aus Überzeugung eine Träumer sein und mich nicht von meinen Idealen abbringen lassen. Ich glaube an das Gute im Menschen. In mir, in dir, in allen und allem. Du nicht auch?

Liebe Fee, liebes Universum, lieber Gott, liebe Göttin - liebe Wunscherfüller*in - egal, wer du bist, wie du heisst - lass nicht zweifeln, gib mir Gewissheit, dass ich mit meiner Haltung nicht alleine dastehe. Mahatma Ghandi soll mal gesagt haben, «Es gibt keinen Weg zum Frieden, denn Frieden ist der Weg.» Und bereits Platon habel weit vor Christi Geburt geschrieben: «Nur die Toten haben das Endes des Krieges gesehen». Ich weiss, das ist heute genauso schwierig, wie seit Menschengedenken. https://youtu.be/tHHWV0FtFuI?si=hd3tD0g3G5B9yYzi Lass uns in den Frieden ziehen: https://youtu.be/oeFwTPyhY8Y?si=C-NKtJhD6Z8U0gcA


Ja, warum muss das so sein? Frieden ist doch nicht einfach die Abwesenheit von Krieg, sondern die Lebenshaltung jedes einzelnen. Und ich kann verstehen, warum gerade in einer Zeit, wo um uns herum Menschen in Angst und Schrecken vor Soldaten, Verrat und Bomben um ihr Leben fürchten, nicht mehr den Frieden glauben. Wenn du die Sprache der Musik verstehst, hör mal hier rein: https://youtu.be/CusGFZuQGys?si=fDYkdYBl9OnwJedx


https://youtu.be/1q-Ga3myTP4?si=zvbka893HPZSUqSh Sag mir, gibt es neue, aktuelle Friedenssongs? Schreib sie in die Kommentare, bin gespannt darauf. Schick mir ein Zeichen, dass ich mit meiner Haltung, meiner Einstellung nicht alleine bin.


Lass und an das Gute glauben und danach handeln. Lass uns die kleinen Schritte in die richtige Richtung feiern. Lass uns einstehen für unsere Ideale und unsere Weltanschauungen. Und wenn ich mit meinem Text und den Songs nur eine Person berühre und zum Umdenken bewegen kann, dann singe ich: https://youtu.be/MUX90lR8ngE?si=UUFn4fhD2qS8rJcV






7 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments

Rated 0 out of 5 stars.
No ratings yet

Add a rating
bottom of page